Tagebuch der Zwangspause

Für die nächsten Wochen werden wir weiterhin zu Hause bleiben müssen. Wir können lesen, fernsehen, Computer spielen, und ein paar schulische Dinge erledigen. Auch ein wenig Sport und Spaziergänge sind möglich. 

Doch was uns fehlen wird, ist der Austausch miteinander. Deshalb unsere Idee: ein Tagebuch über die Zwangspause auf die Beine stellen! 

 

 

 

Schickt uns über Iserv Bilder eurer Zeichnungen und Kunstwerke oder Fotos. So entsteht und wächst das digitale Tagebuch zum Durchblättern, sich Austauschen und Anregungen Sammeln.

TdoT Grundriss -->