Nach den Erfolgen im Regionalwettwerb haben einige Ernestiner nun auch erfolgreich am niedersächsischen Landeswettbewerb teilgenommen:

Es gab im Landeswettbewerb zweite und dritte Preise für:

Georg Bertram, Posaune (zweiter Preis)

Thorven Bahr, Posaune (dritter Preis)

Dylan Wagner, Gitarre (dritter Preis)

Im Regionalwettbewerb nahmen folgende Schülerinnen und Schüler teil:

Smilla Bahr, Querflöte (zweiter Preis)

Deborah Haack, Querflöte (erster Preis)

Dylan Wagner, Gitarre (erster Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb)

Thorven Bahr, Posaune (erster Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb)

Georg Bertram, Posaune (erster Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb)